Brooklyn Zoo: Fashion & Musicstore

Das Brooklyn Zoo war ein Klamotten- und Musikladen in der Engen Gasse. Nachdem die Spermaausstellung von der Stadt verboten wurde, durfte der Künstler seine Kunstwerke hier ausstellen.

Außerdem fanden hin und wieder Veranstaltungen und Partys in den Räumlichkeiten statt.

Regelmäßige DJ Veranstaltung im Brooklyn Zoo

Text: Rebecca
Materialquelle: Privatbestand Pirate

Kunstausstellungen

15.12.92: Spermarelle Haarskulpturen

Veranstaltungen

25.06.99: Brooklyn Connection

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.